Wie man spielt Online Würfelspiel

Casino BonusPlay
EagleBet100% Up to €200Sign Up
DrueckGlueck80 Wager Free Spins
+ Money Back On Every Bet
Sign Up
Betzest Casino100% Bis Zu $100 Casino BonusSign Up
GDay CasinoUp to €500 BonusJoin Now
21 Prive CasinoUp to €1000 BonusJoin Now
Slotnite Casino100% Up to €250Sign Up
Hello CasinoBis Zu 100€ Bonus + 25 FreispieleSign Up
Diamond 7 CasinoBis Zu €500 Bonus + 50 FreispieleSign Up

Die Grundlagen des Spielens Würfelspiel für Anfänger

Sind Sie daran interessiert, Würfelspiel zu spielen? Nun, hier ist, was Sie über die Grundlagen des Spielens Würfelspiel und Tipps, wie man gewinnen, wenn das Spiel zu wissen.

Was ist Würfelspiel?

Hier setzen Sie Ihre Chips je nach Würfelrolle. Auf den ersten Blick mag das Spiel ein wenig verwirrend erscheinen, vor allem mit dem Tabellenlayout. Mit der Zeit werden Sie jedoch Profi. Hier sind einige der Grundlagen des Würfelspielespielens und wie man es tatsächlich abziehen kann.

Wie man das Spiel des Würfelspieles beginnt

1. Wetten Sie auf die Zahlen, die auf einen Würfel gerollt werden, um Geld zu gewinnen 

Ob Sie Würfelspiel online oder in einem Casino spielen, dies ist eines der Prinzipien des Spielens des Spiels, die Sie sich erinnern sollten. Sobald Sie die Würfel rollen, können Sie hoffen, eine 7 oder 11 zu bekommen. Wenn Sie dies auf der ersten Rolle nicht erhalten, wird eine Punktnummer festgelegt und Sie müssen erneut rollen, bevor Sie eine 7 erhalten können.

Sie werden Ihre Wette auf den Tisch legen, in der Hoffnung, dass Sie die Zahl rollen, die Sie benötigen. Sie können auch gegen den Tisch wetten, an dem Sie eine verlierende Zahl rollen. Wie bereits erwähnt, sind 7 und 11 die Gewinnzahlen. Wenn Sie eine 2, 3 oder 12 rollen, werden diese Würfelspielzahlen genannt und Sie haben verloren.

Im Laufe des Spiels können die Gewinn- und Verlustzahlen variieren. Wenn Sie z. B. einen Punkt festlegen, wird 7 zu einer Verliererzahl.

2. Platzieren der Wette auf der Passlinie, um während der Come-Out-Rolle zu spielen

Der Händler wird eine Scheibe auf den Würfelspieltisch legen. Wenn es auf den hinteren Teil gekippt wird, wo 'OFF' erscheint, beginnt die Runde. Auf der Come-Out-Rolle (die erste Rolle) bedeutet eine 7 oder 11 einen Gewinn für alle, die auf die Passlinie wetten. A 2, 3 oder 12 bedeutet verlustbedürftig. Denken Sie daran, eine Pass-Linie ist ein grundlegendes Element, wenn es darum geht, Würfelspiel zu spielen. Eine weitere Runde kann erst beginnen, wenn jemand auf den Pass setzt.

4,5 und 6 sind neutrale Zahlen ohne Gewinne oder Verluste. Es sind Punktzahlen und das Spiel geht in die nächste Phase. Sie können auch auf die Pass-Linie wetten, wo Sie gegen alle anderen wetten. Hier gewinnen Sie, wenn die Würfel eine 2 oder 3 zeigen, aber Sie werden auf einer 7 oder 11 verlieren.

3. Spielen Sie den Punkt, wenn niemand gewinnt oder verliert auf der Come-Out-Rolle

Wie bereits erwähnt, bezieht sich der Punkt auf die Zahl, die Sie gerollt haben, wenn Sie nicht gewinnen oder verlieren auf der Come-Out-Rolle. Einige der Punktzahlen sind 4, 5, 6, 8, 9 und 10. Hier wird der Dealer die Scheibe auf der anderen Seite umdrehen, um "ON" anzuzeigen, und Sie können die Würfel rollen, um die Punktzahl wieder zu erhalten. Wenn du eine 7 bekommst, hast du verloren.

Die Pass-Linienwetten bleiben auf dem Brett, bis die Runde beendet ist. Sie gewinnen Ihre ursprüngliche Passwette, wenn der andere Spieler die Würfel rollt und die Punktzahl angezeigt wird. Nehmen wir an, die Punktzahl ist 8 und die Würfel zeigen eine 8 und eine Rolle vom Schützen. Wenn der Schütze eine 7 bekommt, verliert jeder auf der Passlinie. Das Spiel wird fortgesetzt, bis der Schütze eine dieser Zahlen erhält. Wenn eine Punktzahl nach einer Rolle des Shooters angezeigt wird, beginnt das Spiel erneut mit neuen Passwetten. Wenn die Würfel eine 7 rollen, wird das gleiche passieren, aber es liegt an jemand anderem, die Würfel zu rollen.

4. Platzieren Sie eine Come-Wette, wenn die Come-Out-Rolle passiert ist 

Wenn Sie nach dem Rundenstart am Würfelspieltisch ankommen, haben Sie eigentlich Glück. Hier sollten Sie Ihre Chips auf dem Come Space platzieren, der der Passwette durchaus gemeinsam ist. Wenn der Schütze die Würfel rollt, um eine 7 oder 11 zu zeigen, gewinnen Sie. Wenn sie jedoch eine 2, 3 und 12 erhalten, haben Sie Ihre Wette verloren. Hier hat der Punkt keinen Einfluss auf Ihre Wette. Wenn Sie eine 6 als Punkt haben, werden Sie nicht gewinnen, wenn eine 6 nach dem Schützen rollt.

Die Come-Wette unterscheidet sich von der Pass-Linie. Sie können die Come-Wette mit einer 7 gewinnen, werden aber wahrscheinlich die Passwette verlieren, sobald der Punkt bestimmt ist. Das Spiel wird fortgesetzt, unabhängig davon, ob eine 2, 3 oder 12 rollt. Es gibt auch die nicht kommen Wette, wo Sie gehen zu gewinnen, wenn eine 7 erscheint nach Rolle vom Schützen, aber verlieren mit einer Punktzahl, aber Sie werden gegen die anderen Spieler gehen.

5. Beginnen Sie mit konservativen Grundwetten 

Eine der Grundlagen des Spielens von Würfelspiel besteht darin, die Linie zu verstehen und Wetten zu kommen. Wenn Sie ein wenig mehr Geld ausgeben möchten, sollten Sie einige seltsame Wetten abschließen. Sie können auch mit dem Feldbereich in einzelne Rollenvorhersagen wechseln. Wenn Sie sich ein wenig weniger wohl fühlen, Ihr Geld zu verlieren, sollten Sie sich von den Satzwetten fernhalten. Nehmen Sie sich Zeit, um das Spiel zu lernen, weil es schnelllebig ist. Sie können auch andere Spieler zuerst beobachten, bevor Sie Ihr Spiel spielen.

6. Wenn ein Stickerperson Ihnen die Würfel überreicht, rollen Sie sie über den Tisch

Sie sollten erwarten, eine Chance zu bekommen, die Würfel zu rollen, vor allem, wenn Sie an einem Tisch für eine lange Zeit spielen. Um der Schütze zu werden, sollten Sie eine Come- oder Pass-Wette platzieren. Hier erhalten Sie die 5 Würfel. Hier sollten Sie alle 2 Würfel wählen, die Sie lieben und sie hart genug werfen, damit sie die Schiene auf der anderen Seite des Tisches treffen können.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Würfel mit einer Hand handhaben. Es gibt keine Notwendigkeit, sie zu blasen, sondern einfach zu schütteln und zu schütteln. Denken Sie daran, dass der Würfelspiel-Tisch ziemlich lang ist, so dass Sie die Würfel nicht rollen sollten, sondern sie stattdessen werfen sollten. Wenn sie vom Tisch springen oder nicht auf die hintere Schiene treffen, werden Sie gezwungen sein, sie erneut zu bekehren.

Abschließend möchte ich sagen, dass es mit den Grundlagen des Würfelspieles für jeden einfach ist, das Spiel zu spielen. Machen Sie jedoch einen Punkt, um das Casino-Personal zu identifizieren, das den Tisch vor dem Spiel bedient.